ASV Pfungstadt
Angelsportverein Pfungstadt e.V.

Unsere Gewässer:

Der Verein hat folgende Gewässer gepachtet:


Großer Moorsee

Der große Moorsee ist ein ehemaliger Baggersee mit einer Grösse von ca 3,5 Hektar und mit einer Tiefe von 2 - 16 Meter. Der See wird von ca. 8 aktiven Quellen mit Frischwasser versorgt. Ein Überlauf verbindet den See mit dem angrenzenden Moor.
 
Der See liegt in einem Naturschutzgebiet (Pfungstädter Moor). Deshalb ist Baden, Feuer, Zelten und Boote (jeglicher Art) verboten. Das Angeln ist mit zwei Ruten erlaubt,  Brolly’s sind erlaubt, jedoch ohne Boden.

Direkt am See befindet sich auch unsere Angelhütte.

Auch Gäste dürfen bei uns angeln, Details finden Sie hier.

Gewässerordnung


Anfahrtsbeschreibung:

Die Anfahrt erfolgt über Wald- bzw. landwirtschaftliche Wege. Diese sind für den motorisierten Verkehr gesperrt, eine Zufahrt zum Zwecke des Angelns ist jedoch möglich.

Anfahrt mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß aus Pfungstadt (Norden):

  1. Verlassen Sie Pfungstadt in südlicher Richtung (L3303 „Bergstraße“, Richtung Autobahn, Jugenheim, Bickenbach)
  2. Folgen Sie der Beschilderung zur "Kuhlen Juhle", kurz hinter dem Kreisel verlassen Sie die Hauptstrasse und biegen in den Feldweg ein.
  3. Sie folgen der Straße und kommen an einigen Bauernhöfen vorbei. Sie fahren zum Fasanenhof mit der Milchtankstelle „Kuhle Jule“ (diesen lassen Sie rechts liegen), hierzu müssen Sie an der zweiten Abzweigung links abbiegen.
  4. Sie verlassen die Bauernhöfe und gelangen auf Feldwege. An der nächsten Kreuzung fahren Sie links.
  5. Von dort an fahren Sie immer gerade aus. Auf dem letzten Stück ist der Weg nicht mehr geteert.


Anfahrt mit dem Auto aus Süden (A5, Seeheim, Bickenbach):

  1. Sie kommen von der Autobahnabfahrt „Seeheim“ der A5 und fahren in nördliche Richtung (L3303). Fahren Sie ein paar hundert Meter, bis Sie rechterhand die weißen Wegweiser zum Sportzentrum Süd sehen. Wenige Meter weiter sehen Sie links die oben unter 2. beschriebene Einfahrt. Ab hier geht es weiter wie oben beschrieben.



Anfahrt mit dem Fahrrad oder zu Fuß aus Süden:

  1. Folgen Sie den Beschilderungen zum Moorhaus.
  2. Von dort an folgen Sie dem Wanderweg zum Moorsee.



Kleiner Moorsee

Neben dem Großen Moorsee liegt noch der Kleine Moorsee, der nur für Mitglieder verfügbar ist.


Modau

Die Modau ist ein kleines Flüßchen, das durch Pfungstadt fließt. Hier finden sich viele Fischarten, u.a. Bachforellen und Döbel, aber auch Barsche, Karpfen, Hecht, Rapfen, usw. Das Angeln ist nur Vereinsmitgliedern erlaubt, und dies auch nur mit Einschränkungen (nur von April bis September, nur mit Schonhaken, nur künstliche Köder, Fangbeschränkungen, usw.). Weitere Informationen dazu bekommen Sie beim Vorstand. 

 


Sandbach

Der Sandbach ist ein Flutgraben, der Hochwasser der Modau direkt zum Rhein leiten soll, um die Überflutung Pfungstadts zu verhindern. Er entsteht durch eine Abzweigung am Wehr zwischen Eberstadt und Pfungstadt. Von dort aus fließt er nach Westen bis in den Rhein. Das Angeln ist nur Vereinsmitgliedern erlaubt, und dies auch nur mit Einschränkungen (nur von April bis September, nur mit Schonhaken, nur künstliche Köder, Fangbeschränkungen, usw.). Weitere Informationen dazu bekommen Sie beim Vorstand.